Moldau

Förderung der deutschen Minderheit in der Republik Moldau
Seit über zehn Jahren ist die Otto Benecke Stiftung e.V. (OBS) im Auftrag des Bundesministeriums des Innern als Mittler für die Förderung der Vereine der deutschen Minderheit in Moldau tätig. Die Vereine der deutschen Minderheit in Moldau führen Deutschkurse, Jugend- und Seniorenfreizeiten und Fortbildungsmaßnahmen durch.
Die OBS unterstützt diese Vereine bei Projektanträgen, begleitet die Projektdurchführung und hilft bei der Abrechnung der Projekte.
Einmal jährlich findet unter Beteiligung der OBS eine Strategiesitzung statt, um die Aktivitäten des folgenden Jahres zu koordinieren.
 

Zuwendungsgeber

Die Förderung erfolgt über das Bundesministerium des Innern.

Kontakt

Otto Benecke Stiftung e.V.
An Groß St. Martin 2
50667 Köln

Projektleitung

Dorothee Leufgen
Tel.: 0221/2724399-12
Fax: 0221/2724399-20
E-Mail: Dorothee Leufgen

Otto Benecke Stiftung e.V. | Kennedyallee 105-107 | 53175 Bonn | Tel: 02 28 / 81 63-0 | mail: post@obs-ev.de