Förderprogramm - Garantiefonds

Kurse und Beratung für junge Zuwanderinnen und Zuwanderer

Förderung 

Die Beihilfen können folgende Leistungen umfassen:

  • Kurskosten
  • Lernmittelpauschale
  • Fahrtkosten
  • Zuschuss zum Lebensunterhalt
  • Zuschuss zu den Unterkunftskosten
  • Kosten der Krankenversicherung
  • Sonderbedarf wie Übersetzungs-, Anerkennungs- und Beglaubigungskosten
  • Nachhilfeunterricht

Wichtiger Hinweis:
Der Leistungsumfang ist abhängig von der Fördermaßnahme und den individuellen Verhältnissen!

Förderdauer

Die Förderung endet in der Regel nach 30 Fördermonaten.

Einkommensanrechnung

Auf die Zuwendung sind Einkommen und Vermögen der Antragsberechtigten, ihrer unterhaltspflichtigen Ehegatten und ihrer unterhaltspflichtigen Eltern in dieser Reihenfolge entsprechend den jeweils geltenden Regelungen des Bundesausbildungsförderungsgesetzes
(BAföG) anzurechnen.

Bis zum Zeitpunkt von 3 Jahren ab Datum der Einreise der unterhaltspflichtigen Ehegatten oder Eltern in die Bundesrepublik Deutschland entfällt eine Anrechnung.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

 

Heinz Harpers
Tel: 0228-8163-129
Fax: 0228-8163-100
>>Heinz Harpers

 

Mitarbeiter/-innen:

Rosemery da Silva
Tel: 0228-8163-309
Fax: 0228-8163-100
>>Rosemery da Silva

 

Robert Fischer
Tel: 0228-8163-144
Fax: 0228-8163-100
>>Robert Fischer

 

Ulrike Kassner
Tel: 0228-8163-103
Fax: 0228-8163-100
>>Ulrike Kassner

 

Viviana Klein
Tel.: 0228-8163- 160
Fax: 0228-8163-100
>>Viviana Klein

 

Gerlind Petrich
Tel: 0228-8163-125
Fax: 0228-8163-100
>>Gerlind Petrich

 

Frank Schäfer
Tel: 0228-8163-143
Fax: 0228-8163-100
>>Frank Schäfer

 

Ralph Schultz
Tel: 0228-8163-113
Fax: 0228-8163-100
>>Ralph Schultz

 

Petra Tölkes
Tel: 0228-8163-211
Fax: 0228-8163-100
>>Petra Tölkes

 

Astrid Torsy
Tel: 0228-8163-102
Fax: 0228-8163-100
>>Astrid Torsy

 

Martina Wagner
Tel.: 0228 8163 -127
Fax: 0228-8163-100
>>Martina Wagner

 

Beratungsstellen
>>Bildungsberatung Garantiefonds Hochschule