Generation 3xWIR

Zusammenhalt durch Teilhabe: Generation 3xWIR


Mit dem Programm „Zusammenhalt durch Teilhabe“ förderte das Bundesministerium des Innern Projekte für eine demokratische Teilhabe und gegen Extremismus in Ostdeutschland. Die Durchführung des Modellprojektes „Generation 3 x Wir“ wurde der Otto Benecke Stiftung e.V. übertragen: Dabei geht es um die Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements und um generationsübergreifendes ehrenamtliches Handeln (von Senioren, jungen Erwachsenen und Jugendlichen) – eben 3 x Wir. Ziel dieses Projektes war es ebenfalls, innovative, nachhaltige, übertragbare Modelle für verbindende Initiativen und das Erarbeiten konkreter Gestaltungsräume zu entwickeln, gerade auch in strukturschwachen Gebieten. Kooperationspartner sind die Stadtverwaltung Schmalkalden und weitere örtliche Partner, der Caritasverband für das Bistum Magdeburg und der soziokulturelle Verein Hillersche Villa in Zittau als Träger der Jugendhilfe.
Ziel war die Förderung und Stärkung demokratischer Teilhabe durch die Entwicklung und Erprobung innovativer, nachhaltiger und übertragbarer Modelle zur Initiierung und Durchführung gemeinsamer bürgerschaftlicher Beteiligung der verschiedenen Generationen in strukturschwachen Gebieten.

Hiervon wurden auch Aufschlüsse darüber erwartet, welche Rahmenbedingungen ehrenamtliches Engagement fördern bzw. behindern, welche Wirkungen intergeneratives Engagement im Kontext demografischen Wandels entfalten und wie demokratische Teilhabe durch intergenerative Projekte gestärkt werden kann.
  
Leitziel war eine nachhaltige ehrenamtliche Aktivierung von Bürgerinnen und Bürger aller Altersgruppen in den Generationen übergreifenden Kontext.
Dazu wurden Gestaltungsräume aufgebaut, die das Engagement fördern, unterstützen und als Handlungsrahmen dienen.

Ansprechpartner waren:
Projektsteuerung: Volker Niemetz
Projektleitung: Christian Randel

Kontakt

Otto Benecke Stiftung e.V.
Kennedyallee 105 - 107
53175 Bonn
Tel.: 0228 8163 -107

Beitrag im Newsletter  des Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement (BBE) zum SCHWERPUNKT-THEMA: Ländlicher Raum und bürgerschaftliches Engagement: >>Nr. 13 vom 27.06.2013


Abschlusstagung zum "Tag der Generationen"
22.06.2013 - Veltheimsburg Bebertal, Hohe Börde
weitere Infos finden Sie hier