Neues von der OBS

Unter der Leitung von Bundesinnenministerin Nancy Faeser startete am 7. Dezember 2022 in Berlin die fünfte Phase der Deutschen Islamkonferenz (DIK).…

mehr

Das zunächst bis Ende 2022 angelegte OBS-Projekt „Förderung Islamischer Teilhabe“ (FIT) wurde um ein weiteres Jahr – bis Ende 2023 – verlängert.…

mehr

Michael Slavitski hat 2005/2006 an einem Deutsch-Intensivkurs der OBS in Köln im Rahmen des Garantiefonds Hochschule teilgenommen. Im Jahr 2006 wurde…

mehr

Am 30. November 2022 hat die Bundesregierung Eckpunkte zur Fachkräfteeinwanderung aus Drittstaaten beschlossen. Verbessert werden sollen die…

mehr

Während der dreitägigen Veranstaltung (14.-16.10.2022) haben sich Betreuerstudierende des Hochschulprogramms und Dozentinnen und Dozenten des…

mehr

Nach dem Abitur studierte Burkhart Schulz Wirtschaftswissenschaften an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln.…

mehr

Gerhart Baum wurde am 28. Oktober 1932 in Dresden geboren. Kriegs- und Nachkriegszeit haben ihn geprägt: „Man entwickelt Kräfte, die im normalen Leben…

mehr

Am 23. Oktober 2022 erhielt der ukrainische Schriftsteller Serhij Zhadan den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels für sein künstlerisches und…

mehr

Martina Oberschelp ist ausgebildete Pflegefachkraft und arbeitet seit 1990 am Klinikum Oldenburg. Sie verfügt über langjährige Erfahrungen in den…

mehr

Vom 16.-18. September 2022 trafen sich 24 Vertreterinnen und Vertreter aus den muslimischen und alevitischen Partnergemeinden des OBS-Projektes „FIT –…

mehr

Kontakt

Otto Benecke Stiftung e.V.
Kennedyallee 105 - 107
53175 Bonn

Pressekontakt

Anne Bergsdorf
Tel.: 0228 8163-147
Fax: 0228 8163-400
E-Mail: >>Anne Bergsdorf

Otto Benecke Stiftung e.V. | Kennedyallee 105-107 | 53175 Bonn | Tel: 02 28 / 81 63-0 | mail: post@obs-ev.de