YOU.PA

- Young Potentials Academy -

YOU.PA - Young Potentials Academy - war ein Qualifizierungsprogramm. Es bot jungen Menschen, die sich für Minderheitenfragen engagieren, persönliche Chancen und berufliche Perspektiven. In drei Ausbildungsmodulen wurden Kenntnisse und Methoden für Tätigkeiten in der Jugend- und Bildungsarbeit vermittelt und erprobt. Das Programm sollte helfen, die Arbeit der Organisationen der deutschen Minderheiten in mittel- und osteuropäischen Ländern zu stärken.

Teilnehmen konnten junge Menschen im Alter von 18-28 Jahren aus Estland, Kroatien, Lettland, Litauen, Moldau, Polen, Rumänien, Serbien, Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn, die sich aktiv in der Minderheitenarbeit engagieren, ausreichende Computerkenntnisse besitzen, über einen Internet-Zugang verfügen, die deutsche Sprache in Wort und Schrift beherrschen und erfolgreich an einem Auswahlverfahren teilgenommen haben.

YOU.PA-Alumni-Portal

YOU.NG waren die Absolventinnen und Absolventen des Qualifizierungsprogramms YOU.PA (Young Potentials Academy), durchgeführt von der Otto Benecke Stiftung e.V. (OBS). Gefördert wurden YOU.NG und YOU.PA vom Bundesministerium des Innern (BMI).

Link zum YOU.PA-Alumni-Portal: http://youpa-alumni.de/

Projektpartner

YOU.PA wurde in Kooperation mit dem Bildungsanbieter TRANSFER GmbH und dem Europäischen Bildungszentrum Oppeln - ECEO durchgeführt.

Zuwendungsgeber

YOU.PA war ein Programm der Otto Benecke Stiftung e.V. Es wurde mit Mitteln des Bundesministeriums des Innern finanziert.

Kontakt

Otto Benecke Stiftung e.V.
An Groß St. Martin 2
50667 Köln

Informationsmaterial

Otto Benecke Stiftung e.V. | Kennedyallee 105-107 | 53175 Bonn | Tel: 02 28 / 81 63-0 | mail: post@obs-ev.de