CAD-Kurs

Vorbereitung auf ingenieurwissenschaftliche Studiengänge

Termine 2022
Mo. 07.03. - Fr. 11.03.2022 - Online
So. 17.07. - Di. 26.07.2022 in Lüneburg
Sa. 01.10. - Mo. 10.10.2022 in Lüneburg

Referent
Michael Schubert
, Dipl.-Ing. (FH) Maschinenbau (Bremen)
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Der Bereich der computergestützten Berechnungs- und Konstrukti-onsverfahren bildet an deutschen Hochschulen einen Schwerpunkt in der Ingenieurausbildung. Dabei werden bereits zu Studien- beginn Kenntnisse der relevanten Software-Programme von den Studierenden erwartet.
Das Seminar bietet unter Einbeziehung aktueller Zeichner- und Konstruktionssoftware eine gründliche Einführung in die Materie. Ziel ist es, dass alle Teilnehmenden am Ende des Seminars die Grundzüge der CAD-Programme beherrschen und somit konkur-renzfähig ins Studium starten können. Der Kurs richtet sich an Studierende verschiedener Fachrichtungen, z.B. im Bereich Ma-schinenbau, Bauingenieurwesen und Elektrotechnik, Architektur, Design, Wirtschaftsingenieurwesen, Landschafts- und Stadtpla-nung oder auch der Medizintechnik. Die Teilnehmenden starten nach einer ersten theoretischen Ein-führung zügig mit der praktischen Anwendung, z.B. dem Erstellen eigener Skizzen und Modelle. Der Kurs schließt mit einer simulier-ten Prüfung, die den Teilnehmenden ein direktes Feedback zum Lernerfolg gibt.

Umfang 
Präsenzseminar: 10 Tage
Onlineseminar: 5 Tage

Inhalte
/ Einführung in aktuelle CAD-Programme (AutoCAD, Inventor)
/ Praktische Übungen (zeichnen, variieren, konstruieren, modellieren) / Tipps und Ratschläge zu Fachliteratur und elektronischer Lernsoftware
/  Simulierte Prüfung zur Überprüfung des Lernerfolgs

 

Informationsmaterial

Flyer 2022 (Stand Februar 2022)

Otto Benecke Stiftung e.V. | Kennedyallee 105-107 | 53175 Bonn | Tel: 02 28 / 81 63-0 | mail: post@obs-ev.de