Multiplikatoreneinsatz zur Steigerung der Impfquote bei Zugewanderten

Entwicklung einer digital-analogen Qualifizierungsmechanik für Gesundheitsakteure

Zur Steigerung der Impfquote bei Zugewanderten pilotiert die Otto Benecke Stiftung e.V. seit Oktober 2021 eine auf den Köln-Bonner Raum fokussierte Schulungsmaßnahme für Personen, die im Rahmen einer beruflichen oder ehrenamtlichen Tätigkeit als Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Gesundheitsinformationen aktiv sind oder aktiv werden wollen.

Wenn Sie Interesse haben, eine Schulung für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren zur Steigerung der Impfquote bei Zugwanderten zu absolvieren, um zielgruppensensible Kommunikationsstrategien zu entwickeln, schicken Sie uns gerne eine Mail oder rufen Sie uns an.

Ziel des Vorhabens ist es, die Aufklärungsarbeit zum Thema Impfungen im Dialog mit Migrantinnen und Migranten zu verbessern. Akteurinnen und Akteure sollen in der Vermittlung relevanter, evidenzbasierter Argumente geschult werden. Dies soll im Rahmen von Präsenztreffen sowie digitalen Trainings und Medien geschehen, um die Teilnehmenden zu zügiger, nachhaltiger und zielgruppengerechter Aufklärung angesichts der globalen Pandemie zu befähigen.

Um die Schulungen an die Bedürfnisse der Multiplikatorinnen und Multiplikatoren gut anpassen zu können, führen wir eine Onlinebefragung durch, die Sie über den nachfolgen Link erreichen können. Die Befragung ist anonym und dauert maximal 15 Minuten. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns mit Ihrer Teilnahme an der Befragung unterstützen.

Zur Onlinebefragung


Zuwendungsgeber

Gefördert von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit.

Kontakt

Otto Benecke Stiftung e.V.
Kennedyallee 105 - 107
53175 Bonn

Ansprechpersonen

Detlef Kornetke
Tel.: 0228 8163-122
Projektkoordination
E-Mail: Detlef.Kornetke@obs-ev.de

 

Cordula Recht
Projektunterstützung
E-Mail: Cordula.Recht@obs-ev.de

Dr. Stefan Ludwigs
Referatsleitung Migration & Qualifizierung
E-Mail: Stefan.Ludwigs@obs-ev.de


Informationsmaterial

Otto Benecke Stiftung e.V. | Kennedyallee 105-107 | 53175 Bonn | Tel: 02 28 / 81 63-0 | mail: post@obs-ev.de